Tania Rupel

Am 6. April  2012 fand der 1. Offenen Abend zur Vorentscheidung für den 20. Haidhauser Werkstattpreis statt. Obwohl es der Karfreitag war, fanden sich genügend Autoren und Besucher ein, um einen regulären Wettkampf zu veranstalten. Tania Rupel las „Beflügelte“, die Geschichte über einen Kranken, der glaubt, dass er fliegen kann. Veronika Mayer präsentierte eine szenische Lesung aus ihrem Theaterstück, die sie mit Theater titulierte. Uschi Dimper las „Neues vom Wolf“, eine moderne Rotkäppchengeschichte. Primus Gipp stellte Gedichte vor. Das Publikum wählte Tania Rupel auf den ersten Platz.

Lebenslauf

Ich heiße Tania Rupel und bin 1969 in Bulgarien geboren. Ich studierte Bulgarische Philologie und später Journalistik an der Universität „Kliment Ochridski“ in Sofia.

Mein erstes Buch „Erde, Himmel und noch weiter“ erschien 1994 (unter dem Pseudonym Tera). Den Roman „Vergebung“ schrieb ich 1996. Danach  kommt eine Novelle, ein Band mit Erzählungen, Gedichtbänder. Das neueste Buch „Lektion in Glück oder nichts ähnliches“ wurde  im Jahr 2010 in Bulgarien veröffentlicht.

Ich nehme auch an Radio- und TV-Sendungen teil. Ich habe einige TV-Sendungen zum Thema Bücher und Frauen moderiert und als Szenaristin mitgearbeitet. In der Freizeit male ich und stelle meine Bilder in verschiedenen Webseiten aus. Seit fast sechs Jahren lebe ich in Deutschland. Seit kurzem habe ich meinen ganzen Mut zusammen genommen und habe meine ersten Gedichte und Kurzgeschichten auf Deutsch geschrieben

Titel des Textes:  Der Beflügelte (nicht freigegeben)

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Kurzgeschichten, Lesungen, Literatur, Literaturpreis, Literaturwettbewerb, München

Eine Antwort zu “Tania Rupel

  1. rieke

    Glückwunsch Tania, schade, ich hätte ein bisschen in der Geschichte gelesen LG Rieke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s